Post an Ergonomische Büroausstattung Norbert Vogt (2):

Am 03. Oktober 2012 erhielten wir zum „Behindertengerechten Büroarbeitsplatz bei Zustand nach Querschnittslähmung“ per E-Mail folgende Kundenreferenz:

Sehr geehrter Herr Dostal,

Gerne komme ich Ihrem Anliegen nach. Mein Kundenurteil lautet wie folgt:

„Die Problemlösung kann als gelungen bezeichnet werden. Die Ausstattung ermöglicht aufgrund der Größe des Schreibtischs unterschiedliche Arbeitsbereiche, die über den Bürostuhl nicht zuletzt mithilfe der an der Tischkante angebrachten Edelstahlstange gut erreichbar sind. Die Möglichkeit, den Schreibtisch in der Höhe zu verstellen, eröffnet die Möglichkeit unterschiedlichen Arbeitens im Stehen und im Sitzen. Mehr Variabilität lässt sich daher bei der Büroausstattung nicht vorstellen. Hervorzuheben ist besonders die Haltestange an der Tischkante des Schreibtischs, die nicht nur als Aufstehhilfe sondern auch bei kurzen Schritten ohne Rolllator und beim Bewegen des Bürostuhls ausgesprochen hilfreich ist.
Wichtig ist auch die Kopflehne des auch sonst sehr gut für meine Einschränkungen ausgestatteten Bürostuhls, die eine korrekte, sonst schwierig zu erreichende Kopfhaltung anzeigt.

Ergo- Vogt hat sich nach Einschaltung unverzüglich gemeldet und hat umgehend nach einer ersten Besprechung der gesundheitlichen und beruflichen Gegebenheiten im Team bei mir zuhause mir bislang unbekannte Problemlösungen aufgezeigt.
Wenig später erhielt ich ein Probemobiliar, dass ich einschließlich der Rollermaus ausgiebig in Vorbereitung einer Wiedereingliederung zuhause testen konnte. In dieser Testphase zeichnete sich ab, dass sowohl eine Aufstehhilfe am Bürostuhl wie auch eine arrettierbare Bremse des Stuhls zur Vermeidung des Wegrollens und Hinfallens beim Hinsetzen notwendig wurden. Im Hinblick auf die problematische Kopfhaltung empfahl das Team eine dann später genau angepasste Kopfstütze.
Da ich letztlich zwei Arbeitsbereiche haben wollte, plante das Team von Ergo- Vogt einen ungewöhnlich langen Schreibtisch, der in den Arbeitsbereichen über die ausgesprochen innovative Stahlstange an der Tischkante verfügt. Gerade die Stahlstange an der Tischkante hatte sich bereits in der Testphase als überaus hilfreich erwiesen, um sich mit ihr zu halten bzw. beim Hochfahren des Schreibtisches hochziehen zu lassen.

Die Kontakte und Abstimmungen mit dem Team von Ergo-Vogt während der Test- und Bauphase können nur als ungewöhnlich gut bezeichnet werden. Die beim Aufbau festgestellten kleinen Mängel wurden sofort umfassend und rechtzeitig vor dem Beginn der Wiedereingliederung behoben. Am ersten Tag der Wiedereingliederungsphase erfolgte nochmals eine Einstellung des Mobiliars und Einweisung in die Technik, so dass der Durchführung der Wiedereingliederung nichts mehr im Wege stand.

Hinsichtlich des Mobiliars und der konkreten Einrichtung können Beratung und Durchführung des Auftrags nur als ausgezeichnet bezeichnet werden. Das Team kann in jedem Fall weiter empfohlen werden, da es nicht nur die für Problemfälle notwendige Kompetenz in der Beratung hat, sondern auch die mit meiner Beteiligung gewählten sehr speziellen Problemlösungen fachkundig umgesetzt hat.“

Ich hoffe, Sie können etwas mit meiner Stellungnahme anfangen. Ich darf mich jedenfalls bei dieser Gelegenheit noch einmal herzlich für die überaus ansprechende Bearbeitung meines “ Falles“ bedanken und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen
B. S.

Über ergovogt

Die Firma Ergonomische Büroausstattung, Norbert Vogt, aus Bad Homburg v.d.H., hat sich seit 1995 auf die Ausstattung von Sonderarbeitsplätzen spezialisiert. Erst durch die Zusammenarbeit von Sachleistung (Produktentwicklung / Produktlösung / Einrichtung) und Dienstleistung (präventive Information / ergonomisches Know-how / After-Sales-Service) wird ein höchst möglicher Nutzenfaktor realisiert für: den Arbeitsplatznutzer, den Arbeitgeber, den Kostenträger. Die jeweils – zusammen mit den Arbeitsplatznutzern - individuell erarbeiteten Lösungen haben uns zu einer ungewöhnlichen Flexibilität, im Bereich aufgabenbezogener Problemlösungen, geführt. Beispiele hierfür sind unsere Entwicklungen für Schwerbehinderten-Arbeitsplätze und für Arbeitsplätze mit extremen Anforderungen an die Größenanpassung. Ergonomische Büroausstattung Norbert Vogt Haingärten 3 61352 Bad Homburg v.d.H. 06172-690390 nv@ergo-vogt.de
Dieser Beitrag wurde unter Refrenzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s